#Neunter Blog Eintrag ❤ (TBM)

Das ist mein letzter Eintrag in dem ich insbesondere über mein akademisches Ziel schreiben werde: Der Versuch meine Noten in allen Schulfächern zu verbessen. Ich würde sagen, das war eines der schwierigsten Ziele. Das Fremdspracheninstitutrichtet sich an Muttersprachler weshalb es nicht leicht für mich war in die Nähe meines angestrebten Ziels zu kommen. Die Fächer erschienen mir sehr anspruchsvoll aber ich versuchte mein Bestes zu geben.

Ich würde sagen, dass ich mich zum zweiten Semester in fast jedem Fach verbessert habe, da ich mit meinen Klassenkameraden und dem Schulsystem besser vertraut war, und da ich mehr Selbstvertrauen gewann. Besonders in Schulstunden wie der MSB (Mündliche Sprachbeherrschung) Stunde – je mehr Zeit ich in der Schule verbrachte umso selbstbewusster wurde ich meine Meinung zu dem aktuellen Gesprächsthema zu äußern. Ein weiteres Fach, in dem ich große Verbesserungen festgestellt habe, ist Deutsch. Denn in Deutschland eine Zeit lang gelebt und die Sprache überall um mich herum gehört zu haben, hat mir sehr dabei geholfen mir neue Wörter und die typische Satzstruktur anzueignen.

Auf der anderen Seite war es sehr schwer mich in einigen Fächern, wie zum Beispiel Wirtschaft und Geschichte, zu verbessern. Das Niveau in Deutsch war so hoch und die Satzstrukturen so kompliziert. Ich war ehrlich gesagt sehr enttäuscht von mir selbst, jedes Mal wenn ich an einer dieser Stunden teilgenommen habe. Auch Dolmetschstunden waren sehr schwer und es war für mich fast unmöglich mich einzubringen. Die Lehrer haben absolut nicht auf das Deutschniveau der Erasmusstudenten geachtet, was uns alle noch ein Stück weniger zufrieden mit der ganzen Erfahrung machte.

Alles in allem, habe ich das Gefühl nur die Hälfte von dem, was ich mir vorgenommen hatte erreicht zu haben. Jetzt wo ich das Land verlasse merke ich,dass mir diese Erfahrung sehr fehlen wird. Das Land und die Leute haben einen ganz besonderen Platz in meinem Herzen und ich werde auf jeden Fall wieder kommen!. In Vorbereitung für meinen Abflug bin ich mit 6 klassenkameradinnen auf einen tagesausflug zum chiemsee gegangen,was sehr schön war.und ich bin mit meiner besten deutschen freundin einen tag nach zürich.und zuletzt hatte ich ein abschiedsessen mit allen menschen die ich in münchen mag,was ein teil meines kulturellen ziels war.

One thought on “#Neunter Blog Eintrag ❤ (TBM)”

Leave a Reply