#Vierter Blog-Eintrag ❤ (TBM)

Deutschland liegt im Zentrum Europas, das ist für Reisen sehr praktisch, weil man zu vielen Plätzen billig reisen kann. Ich hatte vor kurzem die Möglichkeit, Frankreich zu besuchen, und es war sehr erschwinglich. Und an meinem Geburtstag, der im Februar war, hatte ich die Gelegenheit, Tschechien und Italien zu besuchen, die beide sehr schön waren. Und eine meiner deutschen Freunde war so süß , und hat für mich einen Geburtstagskuchen gemacht, der sehr lecker war.

In diesem Update meines Blogs werde ich über meine Sprachziele schreiben. Die Sprache in dieser Universität zu lernen war sehr schwer für mich, wie ich es in meinem vorherigen Update bereits erwähnt hatte. Dennoch gebe ich mein Bestes sie zu erlernen. Bezüglich meines Vokabulars habe ich eine neue Lerntechnik angefangen.
Ich habe mir jede Woche ein Thema ausgesucht wie zum beispiel die menschliche Anatomie, Tiere, Politik oder auch andere und versucht so viele Vokabeln wie möglich aus den Themenbereichen zu lernen.

Um mein Hörverstehen zu verbessern, habe ich viele deutsche Youtube-Kanäle abonniert, wie z.B. “Thisandthat4all” oder “Flula”, und versuche ihre Videos auch so oft wie möglich anzuschauen. Meine Sprechfertigkeiten haben sich ein bisschen verbessert, was wahrscheinlich daran liegt, dass ich über die Zeit selbstbewusster geworden bin. Momentan versuche ich so viel Deutsch, wie noch nie zuvor, zu sprechen, sei es im Restaurant, an der Bushaltestelle, mit Fremden oder Lehrern. Allerdings fühle ich mich immer noch nicht selbstsicher genug, um vor meinen Freunden Deutsch zu sprechen, was schlecht ist, da ich viel von ihnen lernen könnte. Um also den Lernprozess zu beschleunigen, nehme ich jetzt an einem Abendkurs des Goethe-Instituts teil. Ich besuche diesen jetzt seid einer Woche und es macht mir großen Spass, kann aber noch nicht mit Sicherheit sagen, ob mir das weiter helfen wird oder nicht.

One thought on “#Vierter Blog-Eintrag ❤ (TBM)”

Leave a Reply