Universität

Meine Erfahrung an der deutschen Universität war nicht wie ich es erwartet habe. Ich wusste nicht wie es sein wird aber meine Lehrerin in England hat mir gesagt dass die Studenten mehr unabhängig sein müssen. Während der Anmeldungszeit musste ich mich mit vielen Lehrern unterhalten und ich war natürlich sehr nervös. Ich wollte mein bestes geben und habe versucht so gut Deutsch sprecehen wie ich am besten kann aber es war sehr nervenderegend in einem neun Land zur Universität zu gehen. Das hat mir sehr behindert und ich war nicht ganz vorbereitet dafür. Ich werde mein Deutsch hier verbessern und im Zukunft werde ich mehr zuversichtlich sein um zu mit den Lerhern auf Deutsch zu sprechen und alle Probleme zu lösen. Am Anfang war Erasmus sehr schwer weil es nicht einfach ist als Ausländer deutsche Freunde zu finden. Ich bin zu vielen Erasmus ‘Willkommen Events’ gegangen, und so habe ich herausgefunden dass es am meistens nur Studenten aus Italian und Spanien gibt. Ab Anfang wollte ich mein Deutsch jeden Tag benutzen und verbessern, und deswegen habe ich mich entschieden dass ich Kurse nehmen werde duch denen nur Deutsch gesprochen und wird und wo ich deutsche Mitschülern haben werde. Im ersten Augenblick habe ich die Kursen ganz schwer gefunden aber mit der Zeit habe ich mein Deutsch verbessrt, sowie sprachweise und schriftlich.Der Hauptziel meines Auslandssemester war mein Übersetzungstechnik verbessern.Ich wusste dass ich Probleme mit meinem Grammatik gehabt habe und deswegen habe ich mich entschlossen den folgenden Kurs zu nehmen: ’Übersetzung allegemine schwierige Texte English-Deutsch’. Ich habe viele Worte begegnet die ich sogar auf Englisch auch nicht wusste, deswegen musste ich immer Worte nachforschen und es hat mein Vokabular erwietert. In der Zukunft werde ich das Thema der Unterricht voher vorbereiten auf Englisch und Deutsch auch dass ich dann damit bessere Übersetzungen machen kann.

Recent Related Posts

One thought on “Universität

Leave a Reply