Meine letzte Woche in München…(To be marked)

In meiner letzten Woche in München besuchte ich 3 verschiedene Museen. Meine Lieblings von diesen war das Munich Stadtmuseum.

Das erste Mal, die ich in das Stadtmuseum ging, könnte ich das nicht besuchen, weil ich kein Bargeld mit mich hatte. Aber am nächsten Tag brachte ich €4 mit. Die verschiedenen Kunstwerke interessierte mich nicht aber ich liebte alles über die Hauptstadt der Bewegung. Ich habe viel gelernt über die Geschichte des Nationalsozialismus in München. Zum Beispiel fand ich heraus, dass das Hugo Boss Firma vor dem zweiten Weltkrieg die schwarzen SS Uniformen und den schwarz-braunen Uniformen der Hitlerjugend hergestellt.

In dieser Woche habe ich auch gemerkt, wie unabhängig ich geworden war. Ich hatte mit viel Bürokratie zu tun gehabt, Ich reparierte einen Tisch, die ich ausgebrochen hatte, und ich malte die Wände meines Zimmers.

Auf Wiedersehen Deutschland! Bis zum nächsten Mal.

Recent Related Posts

Leave a Reply